• Die Bedrohungslage wächst

    Die Bedrohungslage wächst

    Die Investition in IT Sicherheit ist eine Investition in den Unternehmenserfolg.

  • Current

 

Termine und Orte:

Datum / Uhrzeit Veranstaltungsort  
Fr. 22.09.2017, 09:00 - 15:00 Uhr Schwarzach - Berggasthof Menauer zur Anmeldung
Sa. 14.10.2017, 09:00 - 15:00 Uhr Schwarzach - Berggasthof Menauer zur Anmeldung

 

 

Gerne führen wir dieses Seminar auch in Ihrem Unternehmen direkt durch. Rufen Sie uns doch einfach an oder füllen Sie das Kontaktformular aus, um einen Termin zu vereinbaren.

 

Be Aware! - "Grundlagen der IT Sicherheit im Unternehmen"

Die Medien berichten immer öfter von versuchten und erfolgreichen Angriffen auf Computersysteme bei Unternehmen, staatlichen Organisationen und Privatpersonen. „Cyberkriminalität“ ist in aller Munde. Das Einfallstor ist immer öfter der Mitarbeiter im Unternehmen. Deshalb muss sich der Bereich IT Sicherheit auch mehr auf den Faktor Mensch einstellen. Von der Chefetage über das Büro bis zur Produktion: Jeder einzelne Mitarbeiter sollte ein grundlegendes Verständnis für IT Sicherheit haben.

Genau hier setzt dieses kurze Seminar an! Wir zeigen Ihnen und Ihren Mitarbeitern leicht verständlich, wie und warum sich „Hacker“ Zugang zu Computersystemen erschleichen, und wie Sie sich davor schützen können, eines Tages selbst zum Opfer zu werden. Außerdem zeigen wir anschaulich, wie AntiViren Software funktioniert, und warum diese keinen 100%igen Schutz darstellen kann.

Der beste und effektivste Schutz ist, sich stets der Gefahren bewusst zu sein. Mit diesem Seminar setzen wir genau dort an, wo erfahrungsgemäß die größten Lücken klaffen: Am Sicherheitsbewusstsein jedes einzelnen Mitarbeiters!

Wir richten uns mit diesem Seminar ganz gezielt an "Nicht-Informatiker". Denn Sicherheit in der Informationstechnologie geht nur gemeinsam mit allen Mitarbeitern Ihres Unternehmens.

Das erwartet Sie:

  • Überblick über die aktuelle IT Sicherheitslage und Einschätzung zur zukünftigen IT Sicherheitslage
  • Gefahrenquellen für die IT Sicherheit und Gegenmaßnahmen
  • IT Sicherheitsbewusstsein für Mitarbeiter schaffen
  • Welche Ziele verfolgen "Hacker"?
  • Angriffsszenario 1 : „Das Zufallsopfer“
    • Schadsoftware per Mail erkennen und abwehren (Phishing, Ransomware, …)
    • Funktionsweise von AntiViren Software
    • Maßnahmen zum Schutz vor Malware (Schadprogramme)
  • Angriffsszenario 2: gezielter Angriff von außen auf das Unternehmen
    • Welche Wege gehen Hacker?
    • Social Engineering – Was ist das?
    • Wie kann sich ein Unternehmen effektiv schützen?
  • Ein IT Sicherheitskonzept für den Notfall erstellen

Zielgruppe:

  • Entscheidungsträger in Unternehmen,
  • Geschäftsführer,
  • Fachbereichsleiter,
  • Sicherheitsverantwortliche,
  • Alle Mitarbeiter, die mehr für die Unternehmenssicherheit tun wollen

Vorkenntnisse:

Es sind keine Vorkenntnisse nötig

Teilnehmeranzahl:

max. 25 Teilnehmer

Dauer:

ca. 5 Stunden mit Pausen und Networking




Preis:

je Teilnehmer 199,-- EUR (inkl. MwSt)

Im Preis enthalten sind

Seminarunterlagen, Erfrischungsgetränke, 3 Gänge Mittagsmenü sowie Kaffee und Kuchen.

Anmeldung:

Die Anmeldung zu diesem Seminar ist bindend. Eine Kostenrückerstattung kann aus organisatorischen Gründen nicht erfolgen! Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das unten stehende Formular.


Das sagen unsere Teilnehmer über das Seminar

  • Günther Holzapfel, Geschäftsführer LZDW GmbH & Co. KG sagt:

    Günther Holzapfel, Geschäftsführer LZDW GmbH & Co. KG sagt:

    Ein sehr interessantes Seminar. In verständlicher Weise wurden mir die Probleme und Gefahren einfach und verständlich näher gebracht und Maßnahmen aufgezeigt. Aus meiner Sicht ein Muss für jeden Entscheidungsträger eines Unternehmens.

  • Current
  • thumb06

Routenplaner

Planen Sie Ihre Anreise mit Google Maps hier: Anreise Berggasthof Menauer

 

Weitere Informationen über den Veranstaltungsort entnehmen Sie bitte der Webseite des Berggasthauses Menauer.